Risiko das strategiespiel

risiko das strategiespiel

Risiko ist ein von dem französischen Filmregisseur Albert Lamorisse erfundenes Brettspiel, das kriegerische Konflikte zwischen Ländern auf abstraktem Niveau  Alter ‎: ‎ab 10 Jahren. Risiko, der Klassiker unter den Strategiespielen, gibt es jetzt in einer Vintage Edition mit den Figuren und dem Spielbrett von damals. Das Spiel für richtige. 2-Spieler- Risiko und Teamrisiko. Machen Sie sich jetzt bereit, ein RISIKO einzugehen! Spielausstattung. Spielplan • 42 Gebietskarten plus 2 Jokerkarten • 28. Gehören Sie zu den Ersten. Die Spieler entscheiden dabei nach strategischen Gesichtspunkten über die Platzierung und den Einsatz ihrer Armeen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Startseite Produkte Neuigkeiten Historie Tipps. Befreie ganz im Stil Napoleons Länder und Kontinente von Besatzungsarmeen und schalte deine Mitspieler mit geschickten Spielzügen aus. Anmelden oder neu registrieren. Erobere die Welt mit geschicktem paktieren, taktischem Weitblick und ein wenig Würfelglück!

Video

Lets Risiko #1 Clevere Taktik

Risiko das strategiespiel - braucht

Beispielsweise ist in der deutschen Spielanleitung nicht genau erläutert, ob die an einer Schlacht beteiligten Spieler beide gleichzeitig würfeln oder der Verteidiger erst nach dem Angreifer würfelt, um anhand dessen Würfelergebnisses zu entscheiden, ob er mit einem oder mit beiden Würfeln verteidigt. Kamtschatka oder realen Staaten z. Risiko, der Klassiker unter den Strategiespielen, gibt es jetzt in einer Vintage Edition mit den Figuren und dem Spielbrett von damals. Nach dem Verteilen der Verstärkungen kann der Spieler Gebiete erobern, die sich in Besitz von Mitspielern befinden. Jetzt liegt das Abenteuer in deiner Hand! Juli um risiko das strategiespiel

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *